DER KÖRPERLOGIK AUF DER SPUR

Wussten Sie, dass ...

  • Ihre Organe mit Ihren Muskeln kommunizieren?
  • eine Banane eine Marathonkarriere und eine Sonnenbrille eine Radfahrkarriere verhindern kann?
  • eine Muskel schwach sein kann obwohl er ausreichend trainiert ist?
  • dass es weitaus mehr Ursachen für Muskelschwäche gibt als nur zu wenig Training?
  • ein Beckenschiefstand einen Bandscheibenvorfall verursachen kann?
  • Sie mit wenigen einfachen Übungen Ihren Körper in Schuss halten können?

Begeben Sie sich mit Johannes Randolf auf eine einzigartige Entdeckungsreise in Ihren Körper. Erforschen Sie die Körperlogik und lernen Sie, diese für sich und Ihre Gesundheit, zu nutzen.

Spannende Zusammenhänge werden einfach und mit einer Portion Humor erklärt, mit dem Ziel, dass Sie mehr Gesundheitskompetenz erhalten und sich für eine erfolgreiche Gesundheit aktiv entscheiden können.

Zahlreiche Tipps, praktische Übungen und mentale Strategien unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Gesundheitserfolges.

MEHR ERFAHREN

Seminare & Vorträge

Ein beweglicher Geist braucht einen beweglichen Körper, um beruflichen, wie privaten Herausforderungen flexibel und erfolgreich begegnen zu können.

In seinen Seminaren und Vorträgen unterstützt Johannes Randolf die Teilnehmer dabei, einen großen Schritt in Richtung gelebte Gesundheitskompetenz und Vitalität tun zu können.

Sein Ziel ist es, jedem Teilnehmer die Möglichkeit zu geben, die Gesundheit in die eigene Hand zu nehmen. Durch das Aufspüren, das Verstehen und das Erleben der Körperlogik sowie durch das Nutzen des Erlernten, kann der Teilnehmer sich aktiv für seine eigene Gesundheit entscheiden und entsprechende Handlungen setzen.

MEHR ERFAHREN

NCMT-Practitioner

Therapeutische Ausbildung

Johannes Randolf bietet seit einigen Jahren eine therapeutische Ausbildung für Masseuere, Physiotherapeuten und Ärzte unter dem Namen „Neuro Craniale MobilisationsTechnik“ an. Die Neuro Craniale Mobilisations Technik - kurz NCMT genannt - ist eine Körperarbeit, welche die zentrale Zone: Becken, Wirbelsäule und Schädel als den Schlüssel physischen Wohlbefindens sieht und durch sanfte

Mobilisationen dieses System in Balance bringt. Das Nervensystem wird angeregt sich zu reorganisieren; muskuläre, strukturelle, vegetative Dysbalancen werden ausgeglichen und der Mensch erlangt wieder sein Gleichgewicht.

MEHR ERFAHREN